Turnierinformationen

Austragungsort: Deutschland 35463 Gießen
Graudornstraße
Albach
Startplätze: 16 / 16
Beginn: 30.07.2022 10:00 Uhr
Ende: 30.07.2022 18:00 Uhr
Auch wir erwachen wieder aus unserem Corona-Schlummer und tragen unseren 5. offiziellen Lahnveilchencup aus!

Teams:
Aufgrund des großen Andrangs, haben wir unser Turnier auf 16 Teams erweitert!
Solltet ihr nich antreten können, tragt euch bitte zeitnah aus, um weiteren Teams die Teilnahme ermöglichen zu können.

Teilnahmegebühr:
Wir werden 30€/Team einsammeln, zu überweisen an folgendes Konto:

Kai Weimer
IBAN: DE64 4306 0967 2050 6594 00

Gebt euren Teamnamen bei der Überweisung mit an!

Bitte bis zum 10.07. 2022 überweisen, sonst schmeißen wir euch aus der Liste, um anderen Teams die Chance zu geben.

Versorgung:
Wir stellen wie gewohnt Bananen, Äpfel, Müsliriegel und natürlich ein umfangreiches Kuchenbuffet!
Zu Trinken wird es einen 6er Wasser pro Team sowie köstliches Leitungswasser, Tee und Kaffee (passend zum Kuchen) geben.

Zelten auf dem zweiten Sportplatz ist genehmigt, bitte gebt vorher Bescheid, wenn ihr das in Anspruch nehmen möchtet. Frühstück stellen wir nicht, aber es gibt Zugang zu Toiletten und einer kleinen Küche für Kaffee und Tee.

Pompfencheck:
Pomfencheck startet um 8:00 und wird um 9:30 geschlossen, kommt also pünklich ;)
Kontrolliert vorher eure eigenen Pompfen, um das ganze so unkompliziert wie möglich zu machen (Knäufe, Schlagfläche und Splitterfreie Blockflächen insbesondere).

Hygienekonzept:
Es wird keine Kontrollen geben aber bitte testet euch eigenständig höchstens 24 Stunden vor dem Turnier.

Awarenessteam:
Wir werden ein Awarenessteam stellen, sollte euch also irgendwas auffallen auf dem Turnier, sprecht uns an.


Wir freuen uns auf ein schönes Turnier!

Verantwortlich für diesen Eintrag: Kristina
Teamwertung: 16 Punkte
Ligawertung: German Jugger League

News

28.07.2022

Bei uns im Kreis gilt grade eine Warnung für das Leitungswasser, deshalb gilt: bringt euch genug zu Trinken mit!

25.07.2022

Hallo ihr lieben Leute,

um möglichst Hitzschläge oder Überanstrengung (z.B. durch Schwächung durch eine durchlaufene Coronaerkrankung) zu vermeiden, haben wir beschlossen die Höchtbesetzung eines Teams von 8 auf 10 Spieler zu erweitern.
Vor jedem Spiel muss dann entschieden werden, welche 8 Spieler antreten, zwischen den Spielen kann ausgetauscht werden. Wir erhoffen uns dadurch ein angenehmes Turnier, auch bei Temperaturen an die 30 Grad.

Bringt auch gerne Söldner mit, sollte da Interesse bestehen!

Desweiteren wird unser Jugendteam (Alter ca 12-14 Jahre) als eigenes Team antreten und würde sich noch über weitere Unterstützung freuen. Gibt es bei euch also Jugendliche, die spontan Lust haben auf unserem Turnier zu söldnern, meldet euch gerne bei mir!

Gibt es dazu irgendwelche Fragen, meldet euch natürlich auch gerne.

04.07.2022

Es gibt Neuigkeiten!

Zelten auf dem zweiten Sportplatz ist genehmigt, bitte gebt vorher Bescheid, wenn ihr das in Anspruch nehmen möchtet. Frühstück stellen wir nicht, aber es gibt Zugang zu Toiletten und einer kleinen Küche für Kaffee und Tee.