2. Flensburger Nordstern Turnier
Venue: Deutschland 24937 Flensburg Results Contact
Westerallee 49
Sportplatz des PSV
Teams: 13 / 16
Start: 2017-06-23 19:00 h
End: 2017-06-25 16:00 h
Moin Moin zusammen!

Wir freuen uns euch mitteilen zu können das wir am 24&25.06 erneut ein Turnier für euch ausrichten zu können! Und nicht nur das, wir können die Startplätze im Vergleich zum Vorjahr auch leicht erhöhen.

REGESTRIERUNG
Ihr alle habt sicherlich mitbekommen wie schnell das Turnier in Kiel voll war. Da wir hier im Norden nicht so viele Turniere haben, ist die erste Woche der Anmeldung, also vom 13.02.2017 - 20.02.2017 für je eine Mannschaft der folgenden Städte reserviert:
Kiel
Lübeck
Rethwisch
Hamburg

Weiterhin erhält das Team der Hannover Living Undeads als Titelverteidiger die Möglichkeit sich bis dahin einzutragen.

Alle anderen Mannschaften sowie mehr als eine Mannschaft der Städte werden bis zum 20 gelöscht! Ab dem 20. 0:00 können sich dann alle anderen Teams registrieren.

ANREISE

Ihr könnt bereits am Freitag, dem 23.06 ab 19 Uhr auf den Platz. Wir werden auch bereits am Freitag Abend den Pompfencheck anbieten. Plätze zum Zelten sind verfügbar, ebenso Sanitäranlagen und Parkplätze am Platz.

KOSTEN & ANMELDUNG
Wir werden dieses Jahr einen Beitrag von 7 Euro pro Spieler erheben. Hier drin sind einige Dinge der Verpflegung mit eingeschlossen. Nichtspielende Begleitpersonen sind Kostenfrei. Die Überweisung muss bis zum 01.04. erfolgen. Das Konto folgt per Rundmail. Eure Anmeldung ist gültig sobald wir 35 Euro von euch erhalten haben. Bitte schreibt euren Mannschaftsnamen in den Verwendungszweck.


Ablaufplan:

Freitag ab 19 Uhr Anreise
Freitag von 19-22 Uhr Pompfencheck

Samstag gegen 8:30 offizielles Wecken
Samstag 9:30 Ansage
Samstag 10-18 Uhr Spielbetrieb
Anschließend Feiern & Grillen

Sonntag 8:30 Wecken
Sonntag 9:15 Ansage
Sonntag 9:45 – 15 Uhr Spielbetrieb
Sonntag 16 Uhr Siegerehrung & Verabschiedung

Ihr seht das wir am Sonntag einen Zeitbuffer eingebaut haben, falls wir nicht rechtzeitig fertig werden. Wir hoffen bis dahin wirklich mit allen durch zusein, damit ihr dann spätestens abreisen könnt.

VERPFLEGUNG
Wie angekündigt werden wir Obst und Wasser für die Teams zur Verfügung stellen. Einen Kleinen Kuchenverkauf wird es am Samstag geben, jeweils gegen eine mindestspende.

Am Samstag und Sonntag wird unser Gastwirt öffnen und euch ab 9 Uhr versorgen (etwa mit Kaffee). Abends stellen wir euch einen Grill zur Verfügung, bei dem ihr euch selbstständig Verpflegen könnt. Denkt an Besteck!

Alkohol diverser Arten können bei unserem Gastwirt erworben werden. Es ist verboten, ich wiederhole VERBOTEN eigenen Alkohol während den Öffnungszeiten unseres Gastwirtes auf dem Gelände zu verzehren. Das gilt auch für die Duschen ;) Wenn ihr diesbezüglich etwas haben wollt, holt es euch bitte bei ihm.

SPIELSYSTEM
Wir planen mit 9 Spielen, 10 für jedes Team das in die Relegation geht. Daher ist es wichtig, dass ihr euch Rechtzeitig zur Ansage und zu euren Spielen einfindet! Wir werden Satzsystem spielen. Alles weitere erläutern wir vor Ort, wenn wir genau Wissen wie viele Teams letztendlich da sind.

Pompfencheck:

Hier unsere Kriterien mit eingerechneten Toleranzen für den Pompfencheck:

Langpompfe: Grifffläche max 50cm lang, Gesamtlänge max 1,40m.
Q-Tipp: Grifffläche max 80cm, Schlagfläche max 60cm. Die Schlagflächen dürfen maximimal 10cm in der Länge voneinander abweichen.
Stab: Max Länge ist 1,80m. Länge der Schlagfläche + vordere Grifffläche(max 25cm lang) ist max 1,10m. Hinter der ersten Grifffläche muss eine kleine Manschette sein.
Diese muss mindestens 2cm lang sein. Makierung der Vorderen Grifffläche mit Tape, etc. ist nicht gestattet.
Kurzpompfe: Max länge 85cm, Grifffläche max 25cm.
Schild: Max durchmesser ist 60cm, der gesamte Schildrücken ist zu polstern und es dürfen keine Kanten spürbar sein.
Kette: Max länge 320. Der Kettenkopf sollte die 20cm Durchmesser nicht stark unterschreiten. 1m vom Kettenkopf aus müssen gepolstert sein.
Es sind sowohl Filament-, als auch Seilketten zugelassen.

Ein gepolsterter Knauf ist bei allen Nahpompfen, außer dem Q-Tip, am Ende der hinteren Grifffläche notwendig.
Die Polsterung darf nicht Wackeln oder verschiebbar sein. Ebenso darf diese nicht zu Hart sein.
Der Kernstab darf bei moderatem Druck nicht Spürbar sein. Sowohl bei Schlagflächen, als auch beim Knauf.
Ein Blockring darf sich max 3cm von der Schlagfläche abheben.

Alles weitere wird wie im Regelwerk beschrieben gehandhabt.

Abendprogramm / Nebenprogramm:

Wir haben ein größeres Zelt für euch organisiert, damit wir auf jeden Fall zusammen sitzen können, egal wie das Wetter aussieht (in Flensburg immer so eine Sache). Es wird weiterhin ein freiwilliges One vs One Turnier geben, näheres wird vor Ort erklärt.

Responsible for this entry: Marc
Team ranking: 13 points
League ranking: no

2. Flensburger Nordstern Turnier - JTR | Jugger - Tournaments - Rankings

News
2017-06-19
Hallo alle miteinander!

Endlich konnten wir alle Details festziehen und geben euch hier noch einmal den Überblick, über alle das Turnier betreffende Details:

Ablaufplan:

Freitag ab 19 Uhr Anreise
Freitag von 19-22 Uhr Pompfencheck

Samstag gegen 8:30 offizielles Wecken
Samstag 9:30 Ansage
Samstag 10-18 Uhr Spielbetrieb
Anschließend Feiern & Grillen

Sonntag 8:30 Wecken
Sonntag 9:15 Ansage
Sonntag 9:45 – 15 Uhr Spielbetrieb
Sonntag 16 Uhr Siegerehrung & Verabschiedung

Ihr seht das wir am Sonntag einen Zeitbuffer eingebaut haben, falls wir nicht rechtzeitig fertig werden. Wir hoffen bis dahin wirklich mit allen durch zusein, damit ihr dann spätestens abreisen könnt.

Verpflegung:

Wie angekündigt werden wir Obst und Wasser für die Teams zur Verfügung stellen. Einen Kleinen Kuchenverkauf wird es am Samstag geben, jeweils gegen eine mindestspende.

Am Samstag und Sonntag wird unser Gastwirt öffnen und euch ab 9 Uhr versorgen (etwa mit Kaffee). Abends stellen wir euch einen Grill zur Verfügung, bei dem ihr euch selbstständig Verpflegen könnt. Denkt an Besteck!

Alkohol diverser Arten können bei unserem Gastwirt erworben werden. Es ist verboten, ich wiederhole VERBOTEN eigenen Alkohol während den Öffnungszeiten unseres Gastwirtes auf dem Gelände zu verzehren. Das gilt auch für die Duschen ;) Wenn ihr diesbezüglich etwas haben wollt, holt es euch bitte bei ihm.

Spielsystem und Spielplan:

Wir planen mit 9 Spielen, 10 für jedes Team das in die Relegation geht. Daher ist es wichtig, dass ihr euch Rechtzeitig zur Ansage und zu euren Spielen einfindet! Wir werden Satzsystem spielen. Alles weitere erläutern wir vor Ort, wenn wir genau Wissen wie viele Teams letztendlich da sind.

Pompfencheck:

Hier unsere Kriterien mit eingerechneten Toleranzen für den Pompfencheck:

Langpompfe: Grifffläche max 50cm lang, Gesamtlänge max 1,40m.
Q-Tipp: Grifffläche max 80cm, Schlagfläche max 60cm. Die Schlagflächen dürfen maximimal 10cm in der Länge voneinander abweichen.
Stab: Max Länge ist 1,80m. Länge der Schlagfläche + vordere Grifffläche(max 25cm lang) ist max 1,10m. Hinter der ersten Grifffläche muss eine kleine Manschette sein.
Diese muss mindestens 2cm lang sein. Makierung der Vorderen Grifffläche mit Tape, etc. ist nicht gestattet.
Kurzpompfe: Max länge 85cm, Grifffläche max 25cm.
Schild: Max durchmesser ist 60cm, der gesamte Schildrücken ist zu polstern und es dürfen keine Kanten spürbar sein.
Kette: Max länge 320. Der Kettenkopf sollte die 20cm Durchmesser nicht stark unterschreiten. 1m vom Kettenkopf aus müssen gepolstert sein.
Es sind sowohl Filament-, als auch Seilketten zugelassen.

Ein gepolsterter Knauf ist bei allen Nahpompfen, außer dem Q-Tip, am Ende der hinteren Grifffläche notwendig.
Die Polsterung darf nicht Wackeln oder verschiebbar sein. Ebenso darf diese nicht zu Hart sein.
Der Kernstab darf bei moderatem Druck nicht Spürbar sein. Sowohl bei Schlagflächen, als auch beim Knauf.
Ein Blockring darf sich max 3cm von der Schlagfläche abheben.

Alles weitere wird wie im Regelwerk beschrieben gehandhabt.

Abendprogramm / Nebenprogramm:

Wir haben ein größeres Zelt für euch organisiert, damit wir auf jeden Fall zusammen sitzen können, egal wie das Wetter aussieht (in Flensburg immer so eine Sache). Es wird weiterhin ein freiwilliges One vs One Turnier geben, näheres wird vor Ort erklärt.


Wenn noch Fragen offen geblieben sind, wendet euch gerne an uns. Wir freuen uns auf euch, NSA & CIA
 
2017-03-14
Moin zusammen!

Neue Teams, die nachgerückt sind, melden sich bitte selbstständig bei uns um die Zahlungsdaten zu erhalten.

Damit sehen wir gleichzeitig eine Bestätigung, dass das Interesse an dem Turnier wirklich vorhanden ist.

Liebe Grüße,
Marc