6. Saarländische Meisterschaft
Austragungsort: Deutschland 66424 Homburg Ergebnisse Kontakt Homepage
Brunnenstraße
Stadtpark (voraussichtlich)
Startplätze: 8 / 16
Beginn: 2010-05-29 11:00 Uhr
Ende: 2010-05-30 16:00 Uhr
Wir haben schon mal den Termin für unser nächstes Turnier festgeklopft.

Details werden noch bekannt gegeben.

Verantwortlich für diesen Eintrag: 1. JSC Saar-Pfalz e.V.
Teamwertung: 8 Punkte
Ligawertung: nein

6. Saarländische Meisterschaft - JTR | Jugger - Turniere - Ranglisten

News
2010-05-11
Falls es Probleme bei der Anreise nach Homburg gibt, hier anrufen:

0170 / 16 14 97 4
 
2010-04-20
Anfahrtsbeschreibungen zum
6. saarländischen Juggerturnier
28.05. ? 30.05. 2010

Für´s Navi hier unsere Anschrift:
CJD Homburg GmbH
Einöder Straße 80
66424 Homburg

Von Norden (Trier)

A1 bis Autobahndreieck Nonnweiler. Dort rechts abbiegen und weiter auf der A1 (geradeaus ist die A 62) bis Autobahnkreuz Saarbrücken. Dort A8 Richtung Karlsruhe, Neunkirchen, Zweibrücken, dann Ausfahrt Einöd runter B423 nach links Richtung Homburg.

Ihr passiert folgende markante Orientierungspunkte:
Rechts Auto Friesen (rechte Seite)
In Schwarzenacker Römermuseeum (rechte Seite)
eine Jet-Tankstelle (linke Seite)

Nach der Jet-Tankstelle führt die Straße den Berg hoch.
? Vor der ersten Ampel geht es eine Straße rechts rein und nach ca. 100m in die Tiefgarage (kostenlos). (da steht auch ein ovales Schild mit CJD Homburg drauf)
? Im hinteren Bereich der Tiefgarage befindet sich der Ausgang auf unser Gelände. Bitte dem Weg nach oben und dann geradeaus weiter folgen. Ich erwarte euch auf unserer Wiese.

Von Nordwesten (Mannheim)

Vom Viernheimer Kreuz A6 Richtung Kaiserslautern / Saarbrücken bis Autobahnkreuz Neunkirchen. Dort auf die A8 Richtung Karlsruhe / Zweibrücken wechseln, dann Ausfahrt Einöd runter B423 nach links Richtung Homburg.

Ihr passiert folgende markante Orientierungspunkte:
Rechts Auto Friesen (rechte Seite)
In Schwarzenacker Römermuseeum (rechte Seite)
eine Jet-Tankstelle (linke Seite)

Nach der Jet-Tankstelle führt die Straße den Berg hoch.
? Vor der ersten Ampel geht es eine Straße rechts rein und nach ca. 100m in die Tiefgarage (kostenlos). (da steht auch ein ovales Schild mit CJD Homburg drauf)
? Im hinteren Bereich der Tiefgarage befindet sich der Ausgang auf unser Gelände. Bitte dem Weg nach oben und dann geradeaus weiter folgen. Ich erwarte euch auf unserer Wiese.

Von Westen (Karlsruhe / Landau)

A65 bis Landau i. d. Pfalz, dort auf die B10 Richtung Pirmasens / Saarbrücken wechseln Hinter Pirmasens stößt die B10 auf die A8 hier wechseln auf A8 Richtung Homburg / Saarbrücken, dann Ausfahrt Einöd runter B423 nach links Richtung Homburg.

Ihr passiert folgende markante Orientierungspunkte:
Rechts Auto Friesen (rechte Seite)
In Schwarzenacker Römermuseeum (rechte Seite)
eine Jet-Tankstelle (linke Seite)

Nach der Jet-Tankstelle führt die Straße den Berg hoch.
? Vor der ersten Ampel geht es eine Straße rechts rein und nach ca. 100m in die Tiefgarage (kostenlos). (da steht auch ein ovales Schild mit CJD Homburg drauf)
? Im hinteren Bereich der Tiefgarage befindet sich der Ausgang auf unser Gelände. Bitte dem Weg nach oben und dann geradeaus weiter folgen. Ich erwarte euch auf unserer Wiese.

Von Süden (Freiburg)

Über Frankreich bis Saarbrücken, dort auf die A6 Richtung Kaiserslautern / Saarbrücken wechseln bis Autobahnkreuz Neunkirchen Dort auf die A8 Richtung Karlsruhe / Zweibrücken wechseln, dann Ausfahrt Einöd runter B423 nach links Richtung Homburg.

Ihr passiert folgende markante Orientierungspunkte:
Rechts Auto Friesen (rechte Seite)
In Schwarzenacker Römermuseeum (rechte Seite)
eine Jet-Tankstelle (linke Seite)

Nach der Jet-Tankstelle führt die Straße den Berg hoch.
? Vor der ersten Ampel geht es eine Straße rechts rein und nach ca. 100m in die Tiefgarage (kostenlos). (da steht auch ein ovales Schild mit CJD Homburg drauf)
? Im hinteren Bereich der Tiefgarage befindet sich der Ausgang auf unser Gelände. Bitte dem Weg nach oben und dann geradeaus weiter folgen. Ich erwarte euch auf unserer Wiese.

Für die Teams, die nicht bei uns zelten möchten.
Hier die Anfahrtsbeschreibung zum Turnierplatz:

Wir spielen im Stadtpark von Homburg unmittelbar vor unserem Freibad. Da es dort keine Parkplätze gibt könnt ihr bitte hier parken und zum Platz laufen.

Anschrift des Parkplatzes:
Schwimmbadweg
66424 Homburg

A6 Richtung Kaiserslautern / Saarbrücken bis Ausfahrt Homburg. Hier Richtung Homburg fahren. Immer geradeaus bis ihr unter einer Brücke durchfahrt, dahinter links einordnen und Richting Bahnhof fahren. An der 5. Ampel links abbiegen (Mainzerstraße). Die erste Straße rechts (nach 500m nach BMW Autohaus Hanschke = Schwimmbadweg) einbiegen, dort befindet sich rechter Hand der Parkplatz des Freibads. Die Straße weiter findet ihr eine Unterführung nach der ihr direkt am Freibad und damit am Juggerplatz rauskommt.
 
2010-04-10
Salut Juggers!

So, inzwischen ist die Entscheidung gefallen, wir bieten KEIN Ligaturnier an. Einerseits bleibt es bei 16 Startplätzen und andererseits bleibt es auch dabei, dass es leckeres, kostenloses Essen gibt. Jetzt muss jeder selbst wissen, wie er seine Prioritäten setzt ;-)

Dank dem Chef der Homburger Gladiatoris haben wir Sponsoren gefunden, so dass es am Freitag und am Samstag Abend, sowie am Samstag und am Sonntag Morgen was zu essen gibt. Samstags nach dem Turnier findet das in Form eines schönen gemeinsamen Grillfestes statt.

Der Samstag ist der Hauptspieltag (je nachdem wieviele sich noch anmelden wahrscheinlich auch der einzige Spieltag) im Stadtpark in Homburg. Zelten könnt ihr auf dem Gelände des CJD in Homburg.
Wir freuen uns über jeden der kommt, also meldet euch am besten gleich an.

Viele Grüße vom Mob und von den Gladiatores!
 
2010-03-07
Eine Zwischenmeldung zur 6. Saarländischen Meisterschaft: Das Turnier ist momentan als Ligaturnier mit 16 Startplätzen gemeldet, was so nicht bleiben kann, da Ligaturniere jetzt mindestens 24 Startplätze bieten müssen.

Deshalb wird bei uns noch wild diskutiert, wodurch es noch Verzögerungen gibt. Hauptgrund ist der, dass wir über einen Sponsor ein kostenloses Grillfest für 16 Teams anbieten können. Deshalb gab es zuerst die rechtliche Frage, was unsere Sponsoren machen, wenn Teams abspringen, weil es plötzlich kein Liga-Turnier mehr ist. Antwort: Nichts, es ist egal, denn wir kriegen nur Geld für Essen im Umfang anwesender Teams und wenn das nur 2 sind, dann wird's halt billig für den Sponsor. Ob er in Hinsicht auf den nicht vorhandenen Werbeeffekt dann nächstes Jahr auch wieder sponsort, sei mal dahingestellt, aber das ist zumindest diesmal kein Problem.

Nun bleibt die Frage zu klären, ob wir ein Liga-Turnier machen wollen und wenn ja, wie wir die 8 zusätzlichen Teams verpflegen (first come first served, Zusatzkosten auf alle aufteilen, zusätzlicher Sponsor etc.)

Es kann also sein, dass wir das Turnier aus der Ligawertung rausnehmen, aber davor sind noch Dinge zu klären. Ich bitte um Geduld.