10. Schleswig-Holstein Meisterschaft
Austragungsort: Deutschland 23847 Rethwisch Ergebnisse Kontakt Homepage
Buchrader Weg 2
Sportplatz des VfL Rethwisch
Startplätze: 14 / 18
Beginn: 2015-07-11 09:00 Uhr
Ende: 2015-07-12 17:00 Uhr
Die SpielerInnen der Juggersparte des VfL Rethwisch laden auch in diesem Jahr wieder herzlich nach Rethwisch bei Bad Oldesloe zur Schleswig-Holstein Meisterschaft ein. 2015 ist es zwar das mittlerweile elfte (Haupt-) Turnier (das 'Moshen im Park' usw. mal ausgenommen) in und um Bad Oldesloe, aber die 10. Schleswig-Holstein Meisterschaft hier bei uns. Aus dem Grund haben wir uns für dieses kleine Jubiläum für euch ein paar mehr Dinge einfallen lassen!

--- AUSTRAGUNGSORT ---

Der Austragungsort ist hier ( maps.google.de ) zu finden. Dort ist genug Platz, um alle interessierten Mannschaften unterzubringen. Darüber hinaus sind Toiletten und Duschen direkt am Sportplatz vorhanden. Die Anreise ist bereits am Freitag ab 19:00 Uhr möglich. Es dürfen keine Zelte ohne entsprechende Anweisung aufgebaut werden.

--- ZEITPLAN ---

Freitag:

ab 19:00 Uhr sind die Anreise und der Zeltaufbau möglich
ab 19:00 Uhr können auch schon Pompfen abgenommen werden

Samstag:

ab 08:00 Uhr Frühstück am Sportplatz
ab 09:00 Uhr Check-In und Mannschaftsanmeldung
ab 10:00 Uhr Pompfencheck und Ansprache
ab 11:00 Uhr allgemeine Rundenspiele

11:00 - 13:00 Uhr Runde I (2x100 Steine)
13:00 - 15:00 Uhr Runde II (2x100 Steine)
15:00 - 17:00 Uhr Runde III (2x100 Steine)
17:00 - 19:00 Uhr Runde IV (2x100 Steine)

Sonntag:

ab 08:00 Uhr Frühstück am Sportplatz
09:00 - 10:45 Uhr Runde V (2x80 Steine)
10:45 - 12:30 Uhr Runde VI (2x80 Steine)
12:30 - 14:15 Uhr Runde VII (2x80 Steine)
14:15 - 16:00 Uhr Finale des Turniers (2x150 Steine)

ab 16:00 Uhr Siegerehrung und dann Ende des Turniers

Denkt daran, dass es sich bei den Zeitangaben um Circa-Werte handelt. Für den genauen Ablauf kann demnach keine Gewähr übernommen werden und es kann ggf. zu Anpassungen kommen.

--- ABLAUF ---

Es wird das Schweizer System mit der Buchholzzahl verwendet. Jede Mannschaft wird an dem Turnierwochenende mindestens sieben Spiele austragen. Gespielt werden 2x100 bzw. 2x80 Steine. Das Finale wird mit 2x150 Steinen angesetzt.

Am Samstagmorgen soll das erste Spiel um 11:00 Uhr beginnen, Check-In ist ab 09:00 Uhr. Am Sonntag soll um 09:00 Uhr begonnen werden. Seid also pünktlich. Ihr wisst, in Rethwisch kann es passieren, dass das Turnier tatsächlich rechtzeitig mit den ersten Spielen beginnt.

--- JUBILÄUMSTURNIER ---

In diesem Jahr wird es zusätzlich zum allgemeinen, durch die Spiele ermittelten, Turniersieger einen OVERALL Gewinner geben. Die OVERALL Kategorie setzt sich aus folgenden Punkten zusammen. Es gewinnt die Mannschaft die OVERALL Kategorie, die in allen Disziplinen die meisten Punkte sammeln konnte (insgesamt bis zu 140 Punkte).

Juggerspiele an dem kompletten Wochenende (bis zu 70 Punkte): Ein Sieg in einem Juggerspiel bringt 10 Punkte, ein Unentschieden 5 Punkte. Das Finalspiel ist ausgenommen. Somit können durch die Juggerspiele zusammen bis zu 70 Punkte erreicht werden.

Fairplay während der Juggerspiele (bis zu 35 Punkte): Nach einer Partie bewertet jede Mannschaft ihren Kontrahenten. Als Standard werden immer 5 Punkte vergeben. Von diesen werden nur dann Punkte abgezogen, wenn es zu wirklich relevanten Vorfällen gekommen ist (damit fällt zum Beispiel der eigene Unwille zu verlieren raus). Somit können durch Fairplay zusammen bis zu 35 Punkte erreicht werden.

Jugger-Quiz am Samstagabend (bis zu 20 Punkte): Bei dem Quiz geht es in erster Linie um die Historie des Juggerns in und um Bad Oldesloe, die Geschichte des Juggerns und der German Jugger League und die allgemeine Regelkunde. Je ein Team aus zwei Personen jeder Mannschaft wird am Samstagabend an dem Quiz teilnehmen und dieses bestreiten. Für das Beantworten der Fragen können zusammen bis zu 20 Punkte erreicht werden.

Kampf der Besten (bis zu 15 Punkte): Jede Mannschaft bestimmt einen Kandidaten für 1vs1 Duelle. Dieser Kandidat bestreitet diese Disziplin an diesem Wochenende. Jeder Kandidat tritt gegen alle anderen Kandidaten an. Gewinner einer Paarung ist, wer zuerst zehn eindeutige Treffer setzen konnte. Doppeltreffer werden nicht gezählt. Vor jeder Paarung kann die Pompfengattung frei gewählt werden, muss dann aber für das komplette Duell verwendet werden. Nachdem alle Paarungen ausgetragen worden sind, gewinnt der Kandidat mit den meisten Siegen und erhält 15 Punkte. Der zweitplatzierte Kandidat erhält noch 14 Punkte, usw. Somit können für den 'Kampf der Besten' insgesamt 15 Punkte erreicht werden.

Bestechungspunkte (variabel): Auch bei uns kommt man ohne Korruption nicht weiter. Ihr möchtet noch ein paar extra Bonuspunkte absahnen? Dann lasst euch dafür etwas Nichtmonetäres einfallen!

--- ÜBERNACHTUNG UND ABENDGESTALTUNG ---

Die Unterbringung erfolgt in Zelten direkt vor Ort. Zelte und Schlafutensilien sind selber mitzubringen. Zudem wird die Freiwillige Feuerwehr Rethwischdorf am Samstagabend eine Strand-Feier direkt am Sportplatz veranstalten. Mit 80 Tonnen Sand rund um das Gerätehaus und ein paar Pools, Liegestühlen, Strandmatten, einer Cocktailbar, einer Wasserrutsche und der Strand-Disco am Abend lässt sich der Samstag ereignisreich zusammen verbringen.

--- VERPFLEGUNG ---

Jeder Mannschaft wird ein Sixpack Wasser für das Wochenende kostenlos zur Verfügung gestellt. Am Samstag und am Sonntag wird es zwischen 08:00 Uhr und 11:00 Uhr zum Frühstück belegte Brötchen und Brote, Eier sowie Kaffee, Kakao, Milch und Tee zu wirklich günstigen Preisen geben. Darüber hinaus wird es im Laufe des Nachmittages möglich sein, direkt am Platz Wurst vom Grill, kleinere Snacks, Kuchen, Obst und Getränke kostengünstig zu erstehen. Ansonsten gilt Selbstverpflegung. Bitte denkt in diesem Zusammenhang evtl. an eigene Teller und Besteck (schont die Umwelt) sowie daran, dass für den Eigenbedarf im Vorfeld des Turniers selber gesorgt werden muss. Einkaufsmöglichkeiten sind hier ( maps.google.de ) zu finden.

--- KOSTEN UND STARTGEBÜHR ---

In der Vergangenheit haben wir leider immer wieder die Erfahrung gemacht, dass manche Mannschaften 'erst einmal' einen Platz belegen, gerade in dem Kontext, da wir auch in diesem Jahr in Rethwisch wieder keine Startgebühr erheben werden. Um nun jedoch für uns und für Mannschaften auf der Warteliste ein wenig Planungssicherheit zu haben, werden wir eine Planungspauschale von 25,-- Euro pro Mannschaft erheben. Diese wird am ersten Turniertag beim Check-In wieder an die angereisten, spielfähigen Mannschaften zurückgezahlt (15,-- Euro bar und 10,-- in Form von Wertmarken für die Verpflegung).

Mannschaften, die aktuell auf der Anmeldeliste stehen, überweisen bitte den genannten Betrag bis zum 31. Mai 2015 auf das genannte Konto. Denkt bitte daran, dass die Überweisung je nach Kreditinstitut ein paar Tage in Anspruch nehmen kann. Am 01. Juni 2015 werden alle Mannschaften, die den Betrag nicht überwiesen haben, von der Teilnehmerliste entfernt, Mannschaften von der Warteliste werden dann diese Plätze auffüllen. Gestrichene Mannschaften können sich natürlich wieder zu diesem Turnier anmelden, müssen sich aber dann ggf. vorerst mit einem Platz auf der Warteliste begnügen.

Eine Abmeldung vom Turnier mit einer Rückzahlung der Planungspauschale ist bis zum 05. Juli 2015 möglich, danach wird die Teilnahme als verbindlich angenommen und entsprechend von uns kalkuliert und geplant. Die Kontodaten werden euch per E-Mail zugeschickt.

--- WEITERE REGELN ---

Beim Check-In wird die Laufkarte jeder Mannschaft ausgefüllt. Auf dieser Laufkarte werden alle SpielerInnen notiert, die an diesem Wochenende für die Mannschaft spielen werden. Nur SpielerInnen auf der Laufkarte dürfen in den Spielen für die entsprechende Mannschaft antreten. Sollte es verletzungsbedingt dazu kommen, dass eine Mannschaft weniger als sechs SpielerInnen aufweist, kann jedoch als Sonderreglung bis zu einer Anzahl von Sechs aufgestockt werden. Gleiches gilt, sollte eine Mannschaft von Beginn an mit nur fünf SpielerInnen antreten oder ein Mixteam organisatorisch notwendig sein. Für dieses Mixteam kann jeder spielen, der gerade Lust und Zeit dazu hat.

--- SHUTTLESERVICE ---

An dieser Stelle noch ein Hinweis für alle, die nicht die Möglichkeit haben, auf ein Auto oder bereits vor Ort befindliche Personen mit Auto zurückzugreifen. Der Austragungsort liegt ein wenig außerhalb von Bad Oldesloe. Grundsätzlich wird kein Shuttleservice angeboten. Schließt euch also bitte mit Leuten kurz, die mit dem Auto anreisen.

Bei Fragen wendet euch bitte an uns,

wir sehen uns in Rethwisch.

- die Orga Crew

Verantwortlich für diesen Eintrag: Ace
Teamwertung: 14 Punkte
Ligawertung: nein

10. Schleswig-Holstein Meisterschaft - JTR | Jugger - Turniere - Ranglisten

News
2015-03-04
+++++ ACHTUNG +++++ TERMINÄNDERUNG +++++

Bei Fragen wendet euch bitte an uns,

wir sehen uns in Rethwisch.

- die Orga Crew